Zahnärztliche Implantologie

Zahnärztliche Implantologie bietet heute vielfältige und individuelle Lösungen.

Ganz gleich, ob Sie nur einen einzigen Zahn verloren haben oder es eine Vielzahl von Zähnen zu ersetzen gilt: in der Regel ist implantatgetragener Zahnersatz die mit Abstand beste Lösung, um fehlende Zähne perfekt zu retouchieren und damit Sicherheit und Selbstbewußtsein für den Patienten wiederherzustellen

Alterseinschränkungen gibt es dabei heute keine. Auch bei Zahnverlust durch einen Unfall ist das Implantat, besonders für junge Menschen, die vorteilhafte Alternative zur herkömmlichen Brückenversorgung oder einer herausnehmbaren Prothese.

Technologie

Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln aus Titan, die im Kieferknochen verankert nach etwa 8 - 12 Wochen Einheilzeit ihre optimale Festigkeit und Belastbarkeit erreicht haben. Der auf diesen High-Tech-Schrauben verankerte Zahnersatz bietet maximale Sicherheit, Komfort und Halt. Implantate bekommen keine Karies und müssen auch nicht wurzelbehandelt werden. Gesunde Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden und der Kieferknochen behält seine natürliche Stabilität, da er durch die Implantate einer physiologischen, d.h. natürlichen Belastung unterliegt.

Erst maximale Pflege zu Hause und in unserer Praxis ergibt maximale Sicherheit: 3P-Logo ® !

Beratung

In enger kollegialer und freundschaftlich geprägter Zusammenarbeit mit dem Bielefelder Fachzahnarzt für Oralchirurgie Dr. Christian Blum bieten wir unseren Patienten prä-operativ eine fundierte und laienverständliche Beratung und Aufklärung ohne jeden Zeitdruck. So können Sie in Ruhe, eventuell mit Ihrem Lebenspartner gemeinsam, wichtige Entscheidungen für Ihre Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit treffen.

Biokompatibilität

Die absolute Biokompatibilität, d.h. die körperverträglichkeit aller verwendeten Materialien wie Titan, Gold-/Platinlegierungen und hochfester Zirkonoxid-Keramikwerkstoffen, muss hier ganz deutlich betont und herausgestellt werden.

Besonderes Augenmerk muß in jedem Einzelfall auch auf Messung und Prüfung von Knochenangebot und -qualität gerichtet werden. Nur so lassen sich die Anzahl, optimale Lage und Dimension von Implantaten individuell exakt bestimmen.

Rahmenbedingungen, die sicherstellen, dass Sie mit Ihren neuen Zähnen das Leben wieder genießen können, denn attraktive und feste Zähne machen einen erhebliches Stück Lebensqualität aus – nicht nur beim Kauen…

 

print Diese Seite drucken